Dateiversand mit Thunderbird macht Probleme

Dem einen oder anderen ist vermutlich schon aufgefallen, dass der Versand von Dateien, Bilder oder Dokumenten direkt aus der Anwendung oder dem Windows Explorer heraus nicht mehr funktioniert.

Wenn Sie damit konfrontiert sind, haben Sie höchstwahrscheinlich die aktuelle 64 bit Version von Thunderbird installiert.

Nach dem, was wir bisher in Erfahrung gebracht haben, tritt der Fehler nur in dieser Version auf, die 32 bit ist davon nicht betroffen.

Ob und wann Mozilla da Abhilfe schafft, ist derzeit nicht bekannt.

Was bei uns geklappt hat, ist das Kontextmenü „Senden an“ um eine Verknüpfung zur Thunderbird exe zu ergänzen.

  • Tastenkombination Windows + R
  • Im Dialog shell:sendto eingeben und mit Enter bestätigen
  • Im SendTo Ordner rechts in den freien Raum klicken und den Eintrag Neu –  Verknüpfung wählen
  • Jetzt eine Verknüpfung zur Thunderbird.exe erstellen (normalerweise unter c:\Programme\Mozilla Thunderbird\ zu finden.

Jetzt ist das Senden-an Kontextmenü um die Variante Thunderbird ergänzt.

Beim Versand nun „Senden an“ an „Thunderbird“ und die Mail öffnet sich wieder.

Wermutstropfen: Beim Versand von Bilder fehlt die Auswahlmöglichkeiten: vor Versand verkleinern.

Und jetzt noch die mittlerweile sehr ärgerliche Ergänzung: Das haben wir erfolgreich auf mehreren 64 bit Rechner ausprobiert und die Probleme gelöst, aber natürlich ohne jede Gewähr.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.